Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php on line 854

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00c5bfb/wp-content/plugins/statpress-seolution/statpress.php:854) in /www/htdocs/w00c5bfb/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
Motorola Milestone | Android http://www.milestone-blog.de Alles über das Motorola Milestone und Googles Android Wed, 02 May 2012 15:15:03 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.2 Alternativen zur Android Mail App http://www.milestone-blog.de/news/alternativen-zur-android-mail-app/ http://www.milestone-blog.de/news/alternativen-zur-android-mail-app/#comments Wed, 02 May 2012 15:15:03 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=595 Das Nexus One, und damit das erste Android Handy, ist im 10. Januar 2 Jahre alt geworden und kann man somit als Geburtsstunde von Googles Betriebssystem ansehen. Nun knapp 30 Monate später ist das Android OS das beliebteste Smartphone OS und noch immer gibt es in einem Appsegment extremen Nachholbedarf. Gemeint ist die Sparte der E-Mail Apps.

Die ausgelieferten E-Mail Programme bieten nie den Komfort wie man es von den Desktoppendants Thunderbird oder Outlook gewohnt ist. Ein ähnliches Bild ergibt sich, wenn man sich die Mail Apps im Android Market ansieht: In den Foren und einschlägigen Seiten wird eigentlich immer auf das Opensource Projekt K9 Mail verwiesen.
Die GMX Mail App haben wohl nur die wenigsten ausprobiert — was auch wenig verwunderlich ist, denn der Name suggeriert, dass man nur GMX Postfächer abrufen kann. Tatsächlich ist die Mail App von GMX eine gute Alternative zu K9 Mail.
Neben dem automatischen Einrichten von GMX Postfächern kann man auch einfach andere Mailserver, darunter auch IMAP, und somit auch weitere E-Mail Konten konfigurieren. Neben den Standardfunktionen kann man die Benachrichtigung über neue E-Mails einfach individualisieren, neben einen eigenen Klingelton kann man auch Vibration oder leuchten aktivieren.
Besonders hervorzuheben ist die PIN Funktion mit der man das Öffnen der App noch einmal zusätzlich sichern kann — einfach einen PIN definieren und nur mit diesem können die E-Mails in der GMX Mail App gelesen werden.

Neben den Standardfunktionen einer Mail App bietet GMX Mail noch die gewohnten Funktionen des Portals, wie zum Beispiel “News”. Leider werden diese nicht per RSS eingelesen, sondern man wird nur auf gmx.net weitergeleitet.

Als Fazit kann man sagen, dass sich die GMX Mail App wie ein schnelleres und besser durchdachtes K9 Mail anfühlt. Jeder der oft unterwegs ist und regelmäßig Mails abrufen muss, sollte sich die App von GMX unbedingt mal ansehen.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/alternativen-zur-android-mail-app/feed/ 1
Gerücht: Google will Motorola verkaufen http://www.milestone-blog.de/news/gerucht-google-will-motorola-verkaufen/ http://www.milestone-blog.de/news/gerucht-google-will-motorola-verkaufen/#comments Thu, 12 Apr 2012 20:24:01 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=593 Im Jahr 2011 war der Kauf von Motorola durch Google eine der größten Überraschungen im Smartphonebereich. Durch die damals aufkommenden Patentstreitigkeiten zwischen Apple und Android schien sich Google auf die Seite der Hersteller zu stellen, die das Android OS auf ihren Handys verwenden und ihnen damit den Rücken zu stärken.

Nachdem es um die Patentkriege langsam aber sicher immer ruhiger wird, überlegt sich Google scheinbar Motorola weiter zu verkaufen, so schreibt zumidestens das Wall Street Journal.
Wenn man den Gerüchten glauben schenkt, dann hat Google die Motorola Handy Sparte dem Herstelle Huawei angeboten. Die neben ihren unzähligen Surfsticks vorallen als Hersteller von qualitativen Android Smartphones im Low Budget Bereich einen Namen gemacht haben (z.b. mit dem Vodafone 845). Die Hardwaresparte von Motorola könnte das Smartphonegeschäft von Huawei um einige Perlen ergänzen, und das nicht zuletzt durch das Android Tablet Motorola Xoom.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/gerucht-google-will-motorola-verkaufen/feed/ 0
Neue Design Pattern für Android http://www.milestone-blog.de/news/neue-design-pattern-fur-android/ http://www.milestone-blog.de/news/neue-design-pattern-fur-android/#comments Tue, 10 Apr 2012 06:08:15 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=590 Um ein einheitliches Look And Feel bei den Apps im Android Market, oder Google Play, wie er absofort heißt, zu schaffen, sind die Entwickler vom Android Betriebssystem stehts bemüht aktuelle Design Pattern zu veröffentlichen. Gestern gab es wieder ein Umfangreiches Update in diesem Bereich.

Wie Roman Nuri auf seiner Google+ Seite bekannt gabe. Wurden neue Design Pattern und Richtlinien für das Einstellungsmenü und die Navigation erstellt.

In den Richtlinien zum Design der Einstellungen geht es im wesentlichen darum welche Optionen in die Einstellungen gehören und wie die Gruppierung aussehen sollte. Ich empfinde diesen Vorschlag als sehr nützlich, weil z.b. die Audioeinstellungen in Apps fast nie an der gleichen Stelle zu finden sind.

Beim Navigations Design wird die Handhabung des Back Buttons und weiterer Navigationselemente beschrieben. Diese Funktion ist in meinen Augen eigentlich selbsterklärend, aber gerade für Einsteiger ist es wichtig das Konzept von Beginn an zu verinnerlichen – vorallen was es bedeutet einen Stack mit den letzten Views zu haben.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/neue-design-pattern-fur-android/feed/ 0
Android Market beim Odys Loox Tablet http://www.milestone-blog.de/tipps-tricks/android-market-beim-odys-loox-tablet/ http://www.milestone-blog.de/tipps-tricks/android-market-beim-odys-loox-tablet/#comments Wed, 04 Apr 2012 18:40:20 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=587 Heute ist endlich mein erstes Android Tablet angekommen. Lange habe ich überlegt, ob ich mir überhaupt eins zulegen sollte, aber bei dem Odys Loox konnte ich einfach nicht mehr wiederstehen. Endlich ein günstiges Android Tablet mit Flash Unterstützung. Leider fehlt die aktuelle Version des Android Markets.

Zum Glück findet man mittlererweile ausreichend Möglichkeiten um einen Market zu installieren. Aber die neue Version von Google Play, so wie der Android Market seit neustem genannt wird, hat natürlich einen besonderen Charme. Zum Glück findet man bei chip.de das APK des Google Play Stores. Als erstes muss man sich dieses APK herunterladen. Danach muss man unter Einstellungen, Anwendungen die Installation “Unbekannter Herkunft” erlauben. Nun kann man sich das Google Play Store APK installieren und wie gewohnt einen Google Account anlegen. Schon kann man mit dem Odys Loox Tablet ganz in Ruhe im gewohnten Android Market herumstöbern und downloaden.

]]>
http://www.milestone-blog.de/tipps-tricks/android-market-beim-odys-loox-tablet/feed/ 0
Verteilung der Android Systeme April 2012 http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-april-2012/ http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-april-2012/#comments Tue, 03 Apr 2012 10:06:23 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=583 Knapp ein Jahr nach der letzten Analyse wird es mal wieder Zeit sich die Verteilung der sich im Umlauf befindlichen Android Versionen mal wieder genauer anzusehen. Wie immer sind die Zahlen mit Vorsicht zu genießen, weil sich die Analyse auf einen 14 tägigen Zeitraum der Nutzung des Google Markets bzw. mittlererweile Google Play bezieht.

Es ist faszinierend, dass man praktisch die letzten Tortendiagramme, also das aktuelle und das vom Mai 2011 praktisch übereinander legen kann. Der vor circa anderthalb Jahren eingeführte Updateplan scheint sich wie gewünscht zu entwickeln, denn es gibt immer eine Hauptversion und dann einige Geräte die schon mit einem neuen Release arbeiten und damnächst die neue Hauptversion sein werden und die Geräte, für die keine Updates mehr angeboten werden. Dass die 2er Version noch immer so markant vertreten ist, liegt wohl vorallen daran, dass Android 3 auf fast keine Smartphone zu finden ist und eher für Tablets konzipiert wurde. Mit Android 4 und der neuen Smartphone Generation wird sich das wohl wieder ändern.

Die ersten öffentlichen und nutzbaren Android Versionen 1.5 und 1.6 kann man mit 1% Marktanteil wohl als Geschichte betiteln.
Auch Android 2.1 spielt mit 6% wohl keine Rolle mehr. Das sind immer sehr wichtige Informationen wenn man sich mit der Android Programmierung beschäftigt.
Android 2.2 und 2.3 haben mir knapp 87% die wichtigste Position bei den Marktanteilen. Wenn man Apps entwickeln möchte, sollte man mindestens noch Android 2.2 bzw das API Level 8 unterstützen. Die 3er Version kann man aus den genannten Gründen getrostet komplett ignorieren und die entwicklung von Android 4 sollte man auf jeden Fall im Auge behalten. Ich werde diesbezüglich nun auch wieder etwas häufiger diese Analyse durchführen.

Verteilung Android Versionen April 2012

Verteilung Android Versionen April 2012

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-april-2012/feed/ 0
Android Market überholt Apples AppStore http://www.milestone-blog.de/news/android-market-uberholt-apples-appstore/ http://www.milestone-blog.de/news/android-market-uberholt-apples-appstore/#comments Wed, 04 May 2011 08:55:25 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=579 Der Android Market hat einen weiteren wichtigen Meilenstein im Kampf um die Vorherrschaft im App- und Smartphone- Geschäft gegen den stärksten Konkurrenten aus dem Hause Apple errungen..


Wie Distimo in seiner neusten Veröffentlichung schreibt bietet der Android Market von Google erstmalig mehr kostenlose Apps als der Apple App Store an. Mit 134342 Apps hat der Android Market ganze 10% mehr Free Apps als der AppStore von Apple (121845). Natürlich sagt die Anzahl nur wenig über die Qualität aus und im Android Market befindet sich noch immer eine Menge Müll, aber der Trend zeigt eindeutig den mittlererweile großen Einfluß vom Android Market im Appgeschäft.
Insgesamt sind mit 206143 Apps im Market jedoch noch deutlich weniger Apps als im AppStore, der 333214 Apps ausweisen kann, verfügbar. Interessant dabei ist umso mehr der 66% Anteil an Free Apps im Android Market gegenüber den 36% vom AppStore.
Wie ihr sehr werde ich mich nun wieder aktiver dem Schreiben von Artikeln widmen. Ihr dürft euch demnächst wieder auf neue Appvorstellungen, sowie interessante Beiträge mit Tipps und Tricks bei der Android Entwicklung freuen.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/android-market-uberholt-apples-appstore/feed/ 0
Verteilung der Android Systeme Mai 2011 http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-mai-2011/ http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-mai-2011/#comments Tue, 03 May 2011 10:04:28 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=580 Meine letzte Analyse über die Verteilung der Android Systeme ist ja schon etwas her, das lag vorallen daran, dass die Zahlen mehr oder weniger uninteressant waren.

Mittlererweile wird wohl niemand mehr von der befürchteten Defragmentierung reden, sondern erkennen, dass es sich um ganz normale Updatezyklen handelt, nur dass es beim Android ein paar mehr versionen gibt.

Die 1er Android Versionen machen nur noch einen Anteil von 5% an der Gesamtzahl der Plattformen aus. Man kann somit sicherlich sagen, dass man getrost auf das API Level 7 oder höher bei der Appentwicklung setzen kann. Die Zweier Versionen beanspruchen für sich über 94% des Marktanteils.
Interessant ist der aktuell niedrige Anteil von Android 3.0, das ja hauptsächlich auf Tablets läuft.

Verteilung Android Versionen Mai 2011

Verteilung Android Versionen Mai 2011

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/verteilung-der-android-systeme-mai-2011/feed/ 1
Google ermöglicht In-App Bezahlung im Market http://www.milestone-blog.de/news/google-ermoglicht-in-app-bezahlung-im-market/ http://www.milestone-blog.de/news/google-ermoglicht-in-app-bezahlung-im-market/#comments Wed, 30 Mar 2011 05:48:46 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=577 Nachdem in den letzten Tagen schon Beispielprogramme für die Bezahlung innerhalb einer App aufgetaucht sind, hat Google heute die so genannte In-App Bezahlung freigegeben.


Was bei Apple schon seit langem Möglich ist, gibt es nun auch für den Market von Google. App Entwickler können nun innerhalb ihrer Apps irgendwelche Zusatzfunktionen für ihre Programme anbieten. Was sich im ersten Moment als Abzocke der Anwender anhört ist eigentlich gar nicht so schlimm. Durch diese Funktionen könnte man zum Beispiel Abos verkaufen (für spezielle API Zugriffe) oder verbesserte Fähigkeiten, manche mögen es Cheats nennen, für ihre Charaktere in Spielen. Durch die In-App Verkäufe bräuchten App Entwickler auch ekine Zwei Versionen ihrere Programme mehr anbieten. Man bräuchte nur noch die Lite oder die Free Version im Market anbieten und könnte durch einen In-App Kauf die Funktionen erweiteren. Auch Spendenfunktionen wären denkbar.
Die ersten App die die In-App Bezahlung möglich machen sind Gun Bros, Deer Hunter Challenge HD, WSOP3, Dungeon Defenders: FW Deluxe, Tap Tap Revenge und Comics.

via Android Developers

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/google-ermoglicht-in-app-bezahlung-im-market/feed/ 0
Android 2.2 für das Motorola Milestone ist verfügbar! http://www.milestone-blog.de/news/android-2-2-fur-das-motorola-milestone-ist-verfugbar/ http://www.milestone-blog.de/news/android-2-2-fur-das-motorola-milestone-ist-verfugbar/#comments Wed, 16 Mar 2011 17:37:29 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=576 Android 2.2 für das Motorola Milestone klang bis vor wenigen Tagen noch als Zukunftsmelodie. Zu oft wurden die Nutzer des Milestones von Motorola auf den nächsten Termin für das Android 2.2 Release vertröstet. Und was ist nun? Seit gestern Abend wird das lang ersehnte Update endlich ausgerollt. Nun bleibt nur noch abzuwarten wie lange sich die Nutzer eines O2 oder Vodafone gebrandeten Milestones noch auf ihr Update warten dürfen.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/android-2-2-fur-das-motorola-milestone-ist-verfugbar/feed/ 33
Webzugriff auf den Android Market http://www.milestone-blog.de/news/webzugriff-auf-den-android-market/ http://www.milestone-blog.de/news/webzugriff-auf-den-android-market/#comments Fri, 11 Feb 2011 09:40:35 +0000 http://www.milestone-blog.de/?p=574 Seit knapp einer Woche ist der Webzugriff auf den Android Market möglich und man erhält dadurch die Möglichkeit online nach Apps zu suchen.

Jeder wird schonmal auf der Suche nach Apps den Android Market verflucht haben. Entweder weil man partou nicht gefunden hat, was man sucht, weil die Android Market App extrem unübersichtlich ist, oder mal wieder sehr langsam war. Nicht ohne Grund haben Seiten wie AndroidPIT, AppBrain oder Cyrket einen regen Zulauf gehabt. Anders als bei Apple hatte man sonst keine Möglichkeit sinnvoll vom PC nach Apps zu suchen.
Vor einer Woche hat sich das jedoch geändert: Seit diesem Zeitpunkt kann man bequem durch den Android Market surfen, sich Apps ansehen, die Bewertungen durchlesen und sich die Bilder ansehen. Dabei fallen zwei weitere Features besonders auf, zum einen bekommt man ähnliche Apps angezeigt, so dass man die Programm gut miteinander vergleichen und analysieren kann. Zum Anderen besteht die Möglichkeit die Apps direkt auf den PC herunterzuladen. Dafür muss lediglich das verwendete Google Konto mit einem Android Handy – oder einen Emulator Account – verknüpft sein. Dies bietet zudem die schöne Möglichkeit, dass man eine App auch auf einem Emulator installieren kann, falls das vorhandene Android Handy noch auf einer alten Version läuft.

]]>
http://www.milestone-blog.de/news/webzugriff-auf-den-android-market/feed/ 0