04 Apr

Android Market beim Odys Loox Tablet

Heute ist endlich mein erstes Android Tablet angekommen. Lange habe ich ├╝berlegt, ob ich mir ├╝berhaupt eins zulegen sollte, aber bei dem Odys Loox konnte ich einfach nicht mehr wiederstehen. Endlich ein g├╝nstiges Android Tablet mit Flash Unterst├╝tzung. Leider fehlt die aktuelle Version des Android Markets.

Zum Gl├╝ck findet man mittlererweile ausreichend M├Âglichkeiten um einen Market zu installieren. Aber die neue Version von Google Play, so wie der Android Market seit neustem genannt wird, hat nat├╝rlich einen besonderen Charme. Zum Gl├╝ck findet man bei chip.de das APK des Google Play Stores. Als erstes muss man sich dieses APK herunterladen. Danach muss man unter Einstellungen, Anwendungen die Installation “Unbekannter Herkunft” erlauben. Nun kann man sich das Google Play Store APK installieren und wie gewohnt einen Google Account anlegen. Schon kann man mit dem Odys Loox Tablet ganz in Ruhe im gewohnten Android Market herumst├Âbern und downloaden.




Hinterlasse ein Kommentar