03 Apr

Farm Frenzy – Spiel der Woche KW 13

Heute stelle ich das erste Spiel der Woche vor. Es ist ein Spiel, dass ich zuerst bei Youtube entdeckt habe und von dem es sowohl eine Version für den Nintendo DS als auch für den PC gibt.
Farm Frenzy hat sich den Titel „Spiel der Woche“ reglich verdient…

[ad#contentadbig]

Ich werde es bei den „Spiel der Woche“ Reviews so handhaben, dass ich sowohl eine Text, als auch eine Video Version von dem jeweiligen Spiel zur Verfügung stellen werde.

Review

Was soll ich sagen, eigentlich fand ich das Spiel recht doof, ich empfand es, als ich das Spiel das erste mal sah, als sinnloses auf-den-Bildschirm-gedrücke, aber wenn ich mal etwas falsch einschätze kann ich es auch zugeben. Und dieses Spiel hat mich wirklich überrascht, es ist ein absoluter Pausenfüller. Wenn man erstmal das Spielprinzip halbwegs aufgenommen hat entwickelt sich dieses Rumgedrücke in entsprechend taktisches Handeln.

Aber von vorne : Das Spiel Farm Frenzy wird von der Firma HeroCraft Ltd. sowohl als Lite und als Vollversion angeboten. Beide Versionen stehen dabei für die Android 1.5 und alle weiteren Versionen zur Verfügung. Die Vollversion kostet im Market 3 Pfund, deswegen würde ich dazu raten das Spiel per SMS für 1,99 Euro zu kaufen, wenn es euch gefällt.
Die Installation geschieht wie alle Installationen aus dem Market vollkommen automatisch und nach wenigen Sekunden kann man das Spiel auch schon starten.

Die erste Eindruck vermittelt viel Liebe zum Detail. Der Hersteller hat sich wirklich Mühe gegeben und stellt eine Auswahl von Sprachen zur Verfügung. Also wählt man unter „Options“ erstmal seine Sprache aus, konfiguriert die Einstellungen und legt sich ein Spielerprofil an.
Dieses Spiel hat einen recht umfangreichen Storymodus. In den ersten Leveln bekommt man unterstützend noch einige kleine Hinweise und ist das später auf sich alleine gestellt. In meinen Augen fehlen jedoch ein paar nützliche Tipps.Hier ein Beispiel: Ich wußte nicht, dass man für das Wasserpumpen bezahlen muss, ich selbst fragte mich einige Runden was die 19 dort zu suchen hat und warum ich manchmal einfach kein Wasser mehr bekommen habe. Ich habe dann auf den Touchscreen gehauen und nichts ist passiert. Auch verstehe ich den Sinn dieser komischen Gänse nicht, die ab und an mal auf dem Bildschirm auftauchen. Wenn man die mit der Sonnerbrille berührt bekommt man +100 und bei denen ohne +10, also so eine Art Moorhuhn für Arme, aber ich habe bisher noch nicht rausgefunden was diese Zahlen bedeuten noch für welche Einheit sie stehen, bei meinen Statuswerten scheint sich jedoch nichts zu verändern.

Gameplay

Nun habe ich genug um den heißen Brei rumgeredet und komme zum eigentlichen Kern eines jeden Spiels – dem Gameplay.
Das Prinzip selbst ist schnell erklärt : man kann diverse Tiere kaufen und muss immer für ausreichend Futter sorgen, damit man Produkte von diesen einsammeln kann, von den Gänsen Eier, von dem Schaf Wolle und von der Kuh Milch. Diese Produkte kann man entweder weiterverarbeiten oder diese direkt oder nach der Weiterverarbeitung auf dem Marktplatz verkaufen. Von dem Geld kann man sich neue Tiere oder Gebäude kaufen. Damit dies nicht zu eintönig wird muss man seine Tiere vor Bären beschützen und kann pro Level eine vorgegebene Zeit versuchen zu schlagen um einen Bonus und eine goldene oder silberne Medaille bekommen. Dies lockert das Spiel um einiges auf und man muss bei einigen Leveln extrem clever vorgehen um das definierte Ziel zu erreichen. Zusätzlich kann man diverse Orden bekommen indem man zum Beispiel 100 Bären gefangen nimmt, 7 Bären auf einmal auf dem Feld hat und so weiter. Wenn man alle Orden sammeln möchte sollte man sich von Anfang darauf konzentrieren, denn sollte man ein Level, das bereits eine goldene Medaille hat noch mal spielt, wiederholen weil es sich dort lohnt eine Aufgabe zu erfüllen verliert man die Medaille wenn man die Zeit nicht schlägt. Die Level selbst sind sehr abwechslungsreich und bieten immer wieder neue Aufgaben die es zu knacken gilt.

Bewertung

Ich habe mir als Bewertung eine Sternbewertung überlegt, wie sie so oft verwendet wird. Es gibt maximal 5 Sterne, wobei 5 Sterne die beste Bewertung darstellen. Bewertet werden die Kriterien Gameplay, Sound, Grafik, Spielspaß, Suchtfaktor.

Gameplay BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Sound BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Grafik BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Spielspaß BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Suchtfaktor BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Gesamtbewertung BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung



Für das erste Spiel der Woche ist die Bewertung schon ganz ordentlich.
Falls euch das Spiel gefallen sollte und ihr gerne mehr davon wollte, gibt es bei Amazon die Nindendo DS Version von Farm Frenzy.
Genauso wie die 3 Teile für den PC : Farm Frenzy 1, Farm Frenzy 2 und Farm Frenzy 3.

Video





2 Kommentare zu “Farm Frenzy – Spiel der Woche KW 13”

  1. 1
    kristian sagt:

    Hallo jens, danke für die vorstellung dieses spieles. Ich kenne das spiel schon und habe es auf den pc und auf meinen milestone gespielt . Aber das doofe ist das ich noch keine seite gefunden habe wo ich das auf mein handy laden kann, per sms. Wäre collect wenn du auch sowas mit in deine reviews einfliessen lassen kannst. Gruß kristian

  2. 2
    Jens sagt:

    Wenn man in der Litevesion auf ein nicht verfügbares Level klickt bekommt man einen Dialog in dem man SMS als Kaufoption wählen kann, man wird dann zu eine Seite geleitet in der man das Milestone als Handytyp auswählt und bekommt dann einen Code und eine SMS Nummer an der man diesen Code senden muss.

Hinterlasse ein Kommentar